Private Amateur Pornos

Das war ein Spaß vor einigen Wochen, den möchte ich ja niemandem vorenthalten! Ich surfte durch das Internet und war auf der Suche nach guten Amateur Pornofilmen. Ich habe eine ziemlich große Sammlung zu Hause auf CD, aber letztlich habe ich die alle schon gesehen und man ist ja immer auf der Suche nach etwas Besonderem. Und das ist ja alles gar nicht so einfach, denn irgendwie hat man ja als Jäger und Sammler schon so einiges gesehen. Ich stieß schließlich auf eine private Amateur Homepage und die Dame, die dort ihre Filme aus dem heimischen Schlafzimmer veröffentlicht hatte, gefiel mir so rein optisch ziemlich gut. Eine kleine Blonde, blondiert natürlich, ziemlich weißblond, aber zu ihr passte das sehr gut. Ein ziemlich abgefahrener Haarschnitt, ein Tattoo auf der Schulter, ein Arschgeweih und jede Menge Piercings das gefällt mir schon mal grundsätzlich recht gut. Und mir gefielen auch ihre Filme ziemlich gut, das süße Mädchen zeigte sich nämlich in Aktion mit ihrer besten Freundin. Auf meine Frage hin, ob denn ein Chat möglich wäre und ob sie auch mit Webcam arbeiten würde, reagierte sie sehr positiv und am Ende unseres ziemlich heißen Chats hatte ich sogar eine Verabredung mit ihr in der Tasche. Sie wohnte nicht einmal besonders weit weg, da war mein persönlicher Privat Amateur Sex auch schnell geregelt!! So recht glauben wollte ich ja nicht an diese Verabredung und fuhr eigentlich ohne Erwartungen hin und eher in dem Gefühl, dass sie mir am Ende vielleicht nur Geld aus der Tasche ziehen möchte, aber das war nicht der Fall. Sie öffnete mir tatsächlich die Tür und ließ mich herein. Und ihre süße Freundin war auch da. Vielleicht kann sich der geneigte Leser denken, wie der Rest dieses Abends verlaufen ist. Der Preis war allerdings die mitlaufende Kamera.

Wenn du private Pornos sehen möchtest, dann besuche Mydirtyhobby, die beste deutsche Amateurseite!



ADD YOUR COMMENT

Kommentarfunktion vorübergehend geschlossen!